VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Isernhagen
Sonnabend, 22.06.2019 - 10:16 Uhr

Stallgebäude brennt ab

Aufn.:

ISERNHAGEN

In der Nacht auf den heutigen Sonnabend, 22. Juni 2019, um 1:34 Uhr wurden die Ortswehren Isernhagen F.B., Neuwarmbüchen und Isernhagen K.B. zu einem Brandeinsatz eines ehemaligen Stallgebäudes in der Straße Tiefe Trift in F.B. gerufen. Tiere waren nicht in Gefahr, da der Stall nicht mehr genutzt wurde und als Lagerschuppen umfunktioniert wurde.

 

Beim Eintreffen der Ortswehren brannte das Gebäude in voller Ausdehnung. Zwei Trupps gingen sofort unter Atemschutz zur Brandbekämpfung vor. Schnell konnten die ehrenamtlichen Feuerwehrkräfte das Feuer unter dem Einsatz von drei C-Rohren unter Kontrolle bringen und ablöschen. Nach 1,5 Stunden war das Feuer aus und die Einsatzstelle konnte an Eigentümer übergeben werden.

 

Die drei Ortsfeuerwehren waren mit insgesamt 33 Einsatzkräften und sieben Fahrzeugen im Einsatz.

 

Warum es zu dem Feuer in dem Stallgebäude kam, ist bislang nicht bekannt. 

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!