VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Wedemark
Freitag, 21.06.2019 - 14:51 Uhr

Deckel drauf:Erfolgreiche Sammelaktion gegen Polio auch in der Wedemark beendet

Aufn.:

Seit Ende 2016 sammelte der Rotary-Club Langenhagen-Wedemark im Rathaus in Mellendorf Kunststoff-Flaschendeckel. Nun haben die Organisatoren die Aktion beendet. Rund 1.700 Menschen konnten durch die Sammlung im Rathaus vor Polio bewahrt werden.

WEDEMARK

"Ich bin schier überwältigt, dass sich die Bevölkerung intensiv über einen langen Zeitraum an dieser tollen Aktion beteiligt und die Flaschendeckel ins Rathaus gebracht hat", freut sich Wedemarks Bürgermeister Helge Zychlinski über das Sammelergebnis. "Es ist aber auch schade, dass sie nun zu Ende geht, auch wenn ich die Beweggründe gut nachvollziehen kann." Am Montag dieser Woche brachte er die letzten Säcke mit gesammelten Kunststoff-Flaschendeckeln zur Spedition Ebeling. Der Logistikspezialist hat das Handling für die Wohltätigkeitsaktion in der Gemeinde von Beginn an übernommen.

 

Zum Abschluss der Sammlung nahm Rotary-Präsidentin Swantje Klapper die letzte Lieferung persönlich entgegen. Auch Dr. Christian Rimpler, ehemaliger Präsident des Rotary Clubs, war bei der Übergabe dabei. Unter seiner Leitung wurde 2016 die Aktion in der Wedemark gestartet. "Ich danke dem Rotary-Club sehr aufrichtig für sein tolles Engagement für die Schwächsten in der Welt", wendete sich der Bürgermeister an die beiden. Dieser Einsatz sei mit Geld nicht aufzuwiegen.

 

Dr. Christian Rimpler sieht in der zu Ende gegangenen Aktion gleich zwei Vorteile: "Wir haben damit viel Plastikmüll vermieden und viele Impfungen gegen Polio finanziert." Die Deckel wurden als Wertstoff verkauft. Vom Erlös finanzierten die Rotarier Impfdosen gegen Kinderlähmung.

 

Von von Ende 2016 bis heute brachten Wedemärkerinnen und Wedemärker insgesamt rund neun Kubikmeter Deckel ins Rathaus. Davon konnten etwa 1.700 Impfdosen finanziert werden.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!