VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Lehrte
Sonntag, 16.06.2019 - 10:26 Uhr

Ortsfeuerwehr Lehrte wird zu Verkehrsunfall auf der A2 alarmiert

Aufn.: Feuerwehr Lehrte

LEHRTE

Zu einem Verkehrsunfall auf der A2 zwischen den Anschlussstellen Hämelerwald und Lehrte-Ost wurde die Freiwillige Feuerwehr Lehrte am gestrigen Sonnabend, 16. Juni 2019, um 16:06 Uhr gerufen.

 

Ersten Informationen durch die Leitstelle waren dort drei Autos miteinander kollidiert, wovon ein Fahrzeug in Brand stehen soll. Sieben Einsatzkräfte rückten daraufhin mit einem Fahrzeug aus.

 

Nach einer Erkundung stellte sich heraus, dass kein Fahrzeug gebrannt hatte und nur zwei Autos beteiligt waren. Die ehrenamtlichen Kräfte der Ortsfeuerwehr unterstützten die Polizei bei den Aufräumarbeiten und klemmten die Batterien der Fahrzeuge ab.

 

Anschließend konnten die Feuerwehrkräfte wieder einrücken. Im Einsatz waren zudem der Rettungsdienst und die Polizei.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!