VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Uetze
Sonntag, 16.06.2019 - 23:23 Uhr

50 Jahre CDU-Ortsverband Dedenhausen-Eltze: 50 Mitglieder und Freunde der CDU feiern

Dr. Maria Flachsbarth(links) und Marion Gellermann (rechts) ehren die Gründungsmitglieder (von links) Reinhard Brandes, Friedrich Hasberg, Hagen Küster und Helmut Plate-Buntfuß für ihre 50-jährige Mitgliedschaft in der CDU und danken für ihren jahrelangen und unermüdlichen Einsatz im Ortsverband Dedenhausen-Eltze.Aufn.:

DEDENHAUSEN/ELTZE

Der CDU-Ortsverband Dedenhausen-Eltze hat am 14. Juni 2019 mit 50 Mitgliedern und Freunden des CDU Ortsverbandes sein 50-jähriges Jubiläum gefeiert. Als besondere Gäste konnte die CDU Ortsverbandsvorsitzende Marion Gellermann neben den Gründungsmitgliedern Reinhard Brandes, Hagen Küster, Friedrich Hasberg und Helmut Plate-Buntfuß, die im Laufe der Veranstaltung für ihre 50 jährige Mitgliedschaft geehrt wurden, die CDU Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Staatssekretärin für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung Dr. Maria Flachsbarth sowie den CDU Fraktionsvorsitzenden und Gemeindeverbandsvorsitzenden Dirk Rentz begrüßen.

 

Nach einem zünftigen Essen und flammenden Reden der heutigen 1. Vorsitzenden Marion Gellermann, Dr. Maria Flachsbarth und Dirk Rentz, ergriff der ehemalige 1. Vorsitzende Reinhard Brandes das Wort und berichtete von den Anfängen des Ortsverbandes in Dedenhausen: "Nachdem wir bereits 1965 eine Wählergemeinschaft gegründet hatten und feststellen mussten, dass wir nicht genügend Informationen für unsere politische Arbeit bekamen, entschlossen wir uns 1969, einen CDU-Ortsverband in Dedenhausen zu gründen." Der Ortsverband Dedenhausen hatte zunächst elf Gründungsmitglieder. Zum Vorsitzenden des jungen Ortsverbandes wählte man Reinhard Brandes, sein Stellvertreter wurde Hagen Küster, Friedrich Hasberg wurde Schriftführer.

 

Heute besteht der Ortsverband Dedenhausen, der vor einigen Jahren mit dem Ortsverband Eltze fusionierte, aus 37 Mitgliedern. Er ist ein sehr lebendiger Ortsverband, der für die Dedenhäuser und Eltzer Bürger viele verschiedene Aktionen wie zum Beispiel die Winterwanderung, Bahnhofsäuberungsaktionen aber auch besinnliche Stunden in der Vorweihnachtszeit organisiert.

 

Im Ortsverband selbst geht es sehr lebhaft zu. Neben den bereits erwähnten 50-jährigen Mitgliedschaften wurde auch fünf Mitglieder für ihre 40-jährige Mitgliedschaft geehrt: Hanna Wrede, Hubert Ortmann, Bernd Gellermann, Wilfried Brandes und Heinz Plate. Darüber hinaus werden besondere Geburtstage gemeinsam begangen. So wurde Heinrich Wrede zum 85. Geburtstag, Werner Brandes 80. Geburtstag, Gernot Küster 50. Geburtstag und Günther Hornbostel 90. Geburtstag gratuliert. Abschließend sagte Marion Gellermann zu, sich auch weiterhin mit den Mitgliedern des CDU Ortsverbandes für die Belange der Bürger in Dedenhausen und Eltze in den Ortschaften und im Gemeinderat Uetze einzusetzen."

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!