VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Sehnde
Donnerstag, 13.06.2019 - 18:45 Uhr

Mädchen-Aktions-Camp in den Sommerferien

1 Camp - 10 Workshops - 100 Mädchen

Vom 9. Juli bis 12. Juli 2019 fährt der Kinder- und Jugendtreff mit Mädchen aus Sehnde zum Mädchenaktionscamp. Es sind noch Plätze frei.

SEHNDE

Das Camp wird von der Region Hannover, Team Jugend und Familienbildung, veranstaltet und in Kooperation mit den Jugendpflegen und freien Trägern der Region Hannover umgesetzt.

 

Barsinghausen, Garbsen, Hemmingen, Isernhagen, Langenhagen, Neustadt, Seelze, Wennigsen, Wunstorf und Sehnde sind dieses Jahr mit dabei. Es geht nach Bissendorf ins Schullandheim Heideheim. Aber geschlafen wird nicht im Schullandheim, sondern in Zelten.

 

Alle Mädchen zwischen 10 und 13 Jahren sind eingeladen, mit 100 anderen Mädchen und ausschließlich weiblichen Sozialarbeiterinnen die eigenen Zelte aufzuschlagen.

 

Mädchen können einfach mal die Spraydose schwingen oder Mode selbst herstellen. Auf dem Programm stehen viele interessante Workshops, wie zum Beispiel ein Filmworkshop, Improtheater, Kickboxen, Mode-Schrill und Schräg, Dance Hall/Hip Hop, Graffiti, Musical und Fußball.

 

Nebenbei gibt es noch Gruppenspiele, ein Filmabend, eine Tanzveranstaltung und Zeit zum Schwimmen gehen ist auch noch.

 

Die Kosten betragen 60 Euro mit Verpflegung und Programm. Wer Interesse hat, meldet kann sich beim Kinder- und Jugendtreff in Sehnde unter Telefon 05138/3030 oder Opens external link in new windowgorka.sehnde@htp-tel.de anmelden. Weitere Informationen gibt es im Ferienpass unter der Nummer 27. 

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!