VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgdorf
Dienstag, 11.06.2019 - 17:47 Uhr

Wegebau entlang der Burgdorfer Aue

BURGDORF

Am morgigen Mittwoch, 12. Juni 2019, beginnen voraussichtlich die Arbeiten zur Überarbeitung des wassergebundenen Weges entlang der Burgdorfer Aue zwischen Pferdemarkt und Tierheimbrücke. Dies gibt die Stadt Burgdorf am heutigen Dienstag bekannt.

 

Der wassergebundene Weg wird zunächst nur abschnittsweise für die Bearbeitung der Wegeseitenränder gesperrt. Ab voraussichtlich Montag, 17. Juni, ist es notwendig, den Weg voll zu sperren. Der Bolzplatz am Pferdemarkt ist über die angrenzende Wiese erreichbar, so dei Stadtverwaltung.

 

Die Arbeiten werden voraussichtlich bis Mitte Juli andauern.

 

Fußgänger und Radfahrer werden gebeten, andere Wege und Straßen, zum Beispiel die Uetzer Straße oder die Friederikenstraße in der Umgebung zu benutzen. Die Stadt Burgdorf bittet die Verkehrsteilnehmer und Erholungssuchenden um Verständnis.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!