VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Lehrte
Montag, 10.06.2019 - 17:54 Uhr

Aktive TSV-Oldies auf den Spuren von Stars und Sternchen

SIEVERSHAUSEN

Die Aktiven Oldies des TSV 03 Sievershausen begeben sich am Freitag, 21. Juni 2019 auf die Spuren von Stars und Sternchen. Viele große Stars aus der deutschen Theater-, Schauspiel- und Musikszene sind hier schon aufgetreten und haben große Erfolge gefeiert. Gerade erlebte "Kalle" Pohl dort seine Premiere als Charlys Tante und demnächst können die Zuschauer dort Heidi Mahler, Oliver Mommsen, Tom Gerhard und auch Jasmin "Blümchen" Wagner bewundern. Wo? Im Stadttheater Peiner Festsäle.

 

Viele kennen die Peiner Festsäle vom Zuschauerraum aus. Jetzt bekommen die TSV Oldies einen Blick hinter die Kulissen des 1922 eingeweihten Theaters geboten. Neben der tollen Liebesgeschichte, die zum Bau des Peiner Kulturtempels führte, erfahren die Sievershäuser auch etwas über die Bühne mit der modernen Licht- und Tontechnik, auf der sogar große Häuser und Tourneetheater regelmäßig gastieren. Und auch in die Garderoben der Stars und Sternchen kann ein Blick geworfen werden.

 

Treffpunkt für die Radtour nach Peine mit Besichtigung der Festsäle ist um 13.45 Uhr am Sportheim. Eine Anmeldung (per Mail an Opens window for sending emailjoerg.schwieger(at)htp-tel.de oder Telefon 05175/6243) ist erforderlich, da die Teilnehmerzahl beschränkt ist (20 Personen). Auch ist auch eine Anfahrt mit dem Pkw zum Friedrich-Ebert-Platz/Festsäle direkt möglich. Beginn der rund zweistündigen Besichtigung ist um 15 Uhr.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!