VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgdorf
Mittwoch, 05.06.2019 - 06:06 Uhr

Zaubershow in der KulturWerkStadt mit dem "Lord der Magie"

Magische Momente am Pfingstmontag

Der "Lord der Magie" tritt am Pfingstmontag in der KulturWerkStadt auf.Aufn.:

BURGDORF

Am Pfingstmontag, 10. Juni 2019, lädt die vom JohnnyB. organisierte Mitmachausstellung "Burgdorf zaubert!" in der KulturWerkStadt, Poststraße 2 in Burgdorf, zu einem unterhaltsamen Streifzug durch die Welt der Zauberei ein. Dazu gibt sich der "Lord der Magie" Florian Bange von 14 bis 17 Uhr ein Stelldichein. Er lädt die Besucher aller Altersklassen dazu ein, mit ihm zwei leichte Zaubertricks zu erlernen, mit denen sie zuhause Familienmitglieder und den Freundeskreis überraschen können. Als Höhepunkt des Nachmittags gibt es um 16 Uhr ein Showprogramm mit dem Zauberkünstler aus Uetze. Am Pfingstsonnabend und -sonntag bleibt die KulturWerkStadt geschlossen. Der Eintritt ist frei.

 

Florian Bange genoss eine professionelle Ausbildung an der ZauberAkademie in Pullach, die als die renommierteste und älteste Zauberschule Deutschlands gilt. Damit erfüllte sich der Künstler nach einer Karriere im Wirtschaftsbereich einen Kindheitstraum und stieg in die schillernde Welt der Magie ein. Seine Leidenschaft ist es, mit seiner Zauberkunst und viel Humor perfekte Unterhaltungsmomente zu bieten, die große und kleine Zuschauer gleichermaßen verblüffen, begeistern und zum Rätseln über die Geheimnisse seiner Tricks anregen.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!