VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Uetze
Montag, 03.06.2019 - 09:24 Uhr

38-jähriger Autofahrer weicht Reh aus und fährt gegen Baum

Aufn.:

HäNIGSEN

Am heutigen frühen Montagmorgen, 3. Juni 2019, gegen 3 Uhr wich ein 38-jähriger Kraftfahrer mit seinem Pkw einem auf der Fahrbahn der Kreisstraße 12, der Rälingser Straße, in der Gemarkung Hänigsen stehenden Rehwild nach links aus und kollidierte mit dem Wagen gegen einen am Fahrbahnrand stehenden Baum. Dadurch erlitt der Kraftfahrer leichte Verletzungen im Brustbereich, die einen Transport mit dem Rettungswagen zu einer weiteren ärztlichen Versorgung in einem Regionskrankenhaus notwendig machten. Am verunfallten Pkw Suzuki entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden, der mit 1000 Euro beziffert wird. Der an der gesamten linken Fahrzeugseite beschädigte Wagen wurde durch einen Abschleppdienst geborgen. Zum Verbleib des Rehwilds liegen keinerlei Informationen vor.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!