VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Sehnde
Sonntag, 02.06.2019 - 14:00 Uhr

Gespann streift Verkehrsinsel

Aufn.:

SEHNDE

Ein unbekannter Verkehrsteilnehmer fuhr am vergangenen Mittwoch, 29. Mai 2019, zwischen 6 und 20 Uhr aus dem Kreisel zwischen Sehnde und Rethmar in die sogenannte Kommunale Entlastungsstraße ein und streifte hierbei den Fahrbahnteiler in Richtung Norden. Dabei wurde eine Verkehrszeichen samt Mast beschädigt. Nach Bewertung der Unfallspuren dürfte der Unfall nach Angaben der Polizei durch ein Lkw- oder Traktor-Gespann verursacht worden sein. "Vermutlich hat der Fahrzeugführer den Schaden nicht einmal bemerkt", so ein Polizeisprecher.

 

Zeugen, die Beobachtungen im Zusammenhang mit dem genannten Sachverhalt gemacht haben oder Hinweise zu dem bislang unbekannten Verursacher geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeikommissariat Lehrte unter der Rufnummer 05132/827-0 oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen. Hinweise werden auch online unter Opens external link in new windowwww.onlinewache.polizei.niedersachsen.de unter dem Menüpunkt "Hinweis geben" entgegen genommen.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!