VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Sehnde
Mittwoch, 29.05.2019 - 14:11 Uhr

Stadtradeln: Stadt vergibt Preise für die aktivsten Radelnden

SEHNDE

Der Wettbewerb des Klimabündnisses ist am 19. Mai 2019 mit einer Sternfahrt aus Sehnde zum Opernplatz in Hannover zur zentralen Auftaktveranstaltung gestartet. Eine kleine Gruppe Radelnder war dem Aufruf des ADFC Lehrte/Sehnde gefolgt und hatte sich am Morgen vor dem Rathaus getroffen. Gemeinsam mit 1200 Menschen haben sie bei der Sternfahrt ein Zeichen für klimafreundlichen Verkehr gesetzt.

 

Mittlerweile (Stand 29. Mai 2019) sind 87 Radler und Radlerinnen in 12 Teams für Sehnde registriert. Sie sind zusammen in den ersten zehn Tagen mehr als 7.300 Kilometer gefahren und haben dadurch bereits eine Tonne CO2 eingespart.

 

Die Stadt Sehnde möchte alle Teilnehmenden daran erinnern, die gefahrenen Kilometer regelmäßig zu melden entweder online (Opens external link in new windowwww.stadtradeln.de/sehnde), über die App oder den Kilometererfassungsbogen, der zum Download auf Opens external link in new windowwww.stadtradeln.de/sehnde bereit steht.

 

Jeder Kilometer zählt. Egal, ob sie mit dem E-Bike oder einem normalen Rad, auf dem Weg zur Arbeit oder im Urlaub zurückgelegt wurden. Die täglichen Fahrten zur Arbeit oder zum Einkaufen- auch kurze Wege summieren sich so in den drei Wochen. Der Spaßfaktor steht dabei aber an erster Stelle.

 

Die aktivsten Radelnden wird die Stadt nach dem Ende des Wettbewerbs mit einer Urkunde und einem Geschenk auszeichnen. Zu gewinnen gibt es unter anderem "das blaue Trikot" (T-Shirts mit dem Stadtradeln-Logo), Fahrradklingeln, Sattelschutz oder Reflektorbänder. Alles kommt hübsch verpackt in Leinen-Turnbeuteln mit dem Logo der Stadt Sehnde.

 

Bis einschließlich zum 8. Juni können Teams gegründet oder sich einem Team angeschlossen werden. Nachträge der Kilometer sind ebenfalls möglich, solange sie innerhalb des 21-tägigen Aktionszeitraums erradelt wurden.

 

Die Nachtragefrist für die Kilometer endet am 15. Juni; danach sind keine Einträge mehr möglich.

 

Stadtradeln ist eine internationale Kampagne des Klima-Bündnis und wird von den Partnern Ortlieb, ABUS, Stevens Bikes, Busch + Müller, Paul Lange & Co., My Bike, WSM, sowie Schwalbe deutschlandweit unterstützt.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!