VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Isernhagen
Freitag, 24.05.2019 - 11:31 Uhr

Unfallverursacher hinterlässt 2500 Euro Schaden

Aufn.:

ALTWARMBüCHEN

Ein unbekannter Fahrzeugführer touchierte am gestrigen Donnerstag, 23. Mai 2019, zwischen 7:00 und 15:45 Uhr in der Ernst-Grote-Straße in Altwarmbüchen beim Vorbeifahren einen ordnungsgemäß am Fahrbahnrand abgestellten blauen Opel Zafira am linken vorderen Fahrzeugbereich. Der Schaden wird von der Polizei auf etwa 2.500 Euro geschätzt. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern.

 

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem beschriebenen Sachverhalt Verursacher geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Großburgwedel unter der Telefonnummer 05139/991-0 oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!