VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Sehnde
Donnerstag, 16.05.2019 - 11:32 Uhr

Vorfahrt genommen: Ein Verletzter und Blechschaden bei Verkehrsunfall in Sehnde

Aufn.:

SEHNDE

Am gestrigen Mittwoch, 15. Mai 2019, gegen 17:15 Uhr kam es im Wilhelm-Henze-Weg in Sehnde zu einem Verkehrsunfall.

 

Der 21 Jahre alte Fahrer eines Dacia aus Hildesheim übersah den VW Polo einer 47-jährigen Frau aus Sehnde, die von rechts kommend in den Wilhelm-Henze-Weg einbiegen wollte.

 

Bei dem Zusammenprall entstand nach Angaben der Polizei Blechschaden an beiden Fahrzeugen.

 

Der Unfallverursacher wurde zur weiteren Untersuchung ins Krankenhaus gebracht.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!