VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgdorf
Montag, 13.05.2019 - 19:13 Uhr

Kostenlose Teilnahme: Ausflug für Menschen mit Handicap nach Bad Nenndorf

Mit speziellen Fahrzeugen gehen die Teilnehmer auf Reisen.Aufn.: Stadt Burgdorf

BURGDORF

Gemeinsam mit dem Deutschen Roten Kreuz (DRK) Burgdorf bietet die Stadt Burgdorf am Dienstag, 25. Juni 2019, einen Ausflug für Mitbürger mit Handicaps an. Ziel der Veranstaltung ist ds, Menschen, die in der Regel aufgrund eines Handicaps an keinen Ausflügen teilnehmen können, anzusprechen. Daher gibt es auch für Rollstuhlfahrer, die nicht in der Lage sind, ihren Rollstuhl während einer Busfahrt zu verlassen, zwei barrierefreie Reisebusse.

 

Außerdem besteht für die Teilnehmer die Gelegenheit, sich von Mitarbeitern des DRK von zu Hause abholen zulassen. Nach der Veranstaltung werden sie auch wieder zurück gebracht.

 

Die Busse stehen ab 12.15 Uhr auf dem Parkplatz des Pferdemarktes bereit. Abfahrt ist um 13 Uhr. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. Gegen 14.30 Uhr gibt es im Hotel Hannover in Bad Nenndorf Kaffee und Kuchen.

 

Bad Nenndorf im Schaumburger Land liegt landschaftlich reizvoll zwischen den Höhenzügen Deister und Bückeberge. Die botanisch großzügig angelegte Parkanlage mit historischen Gebäuden und zahlreichen Wasserspielen und Brunnen laden zu einer Auszeit vom Alltag ein. Im Kurpark kann Deutschlands größte Süntelbuchenallee besucht werden und bei einem Rundgang die Musikmuschel, der Brunnentempel, das Haus Kassel und vieles andere mehr bewundert werden.

 

Zum fröhlichen Ausklang lädt das DRK Burgdorf in den DRK-Aktiv-Treff in der Wilhelmstraße ein.

 

Eine Anmeldung für die Fahrt ist bis zum 18. Juni erforderlich. Der dafür notwendige Fragebogen ist bei Frau Zander, im Rathaus III, Spittaplatz 4, Zimmer 14, erhältlich. Gern nimmt sie die Anmeldung auch telefonisch in der Zeit von Montag bis Freitag von 8 bis 12 Uhr unter der Telefonnummer 05136/898214 entgegen.

 

Die gesamte Fahrt, einschließlich Kaffee, Kuchen und Abendbrot ist kostenfrei. Das gilt auch für eine erforderliche Begleitperson.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!