VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgdorf
Dienstag, 14.05.2019 - 08:49 Uhr

City-Samstag mit Tanzshows des Studios B5 und Start des Stempel-Gewinnspiels

Shoppen, Erleben und Genießen am 18. Mai in der Burgdorfer Innenstadt

Das Tanzstudio B5 unterhält am Sonnabend mit zwei Auftritten in der Burgdorfer Innenstadt.Aufn.:

BURGDORF

Am kommenden Sonnabend, 18. Mai 2019, erleben die Besucher der Innenstadt den 2. City-Samstag der Saison, der den 234. Pferde- und Hobbytiermarkt ab 10 Uhr begleitet. Eine Reihe von Unternehmen aus der Innenstadt hat sich erneut zusammen getan, um die City noch mehr zu beleben. Dabei zeigen unterhaltsame Straßenaktionen und interessante Marketingaktivitäten ein weiteres Mal, dass Burgdorf eine attraktive Einkaufsstadt mit großer Aufenthaltsqualität ist.

Showacts um 11 und 12 Uhr

Das Studio B5 zeigt seine temporeiche Tanzshows um 11 Uhr auf dem Spittaplatz und um 12 Uhr vor der HAZ/NP/Marktspiegel-Geschäftsstelle in der Marktstraße. Dabei treten zwei Hip Hop-Gruppen mit jungen Nachwuchstänzern im Alter von 6 bis 8 Jahren und im Alter von 8 bis 10 Jahren auf. Eine weitere Attraktion ist der Stelzen-Walkact "Tentakelwesen". "Drehorgel-Udo" (alias Udo Heppner-Oberhard) zieht durch die Innenstadt und spielt auf seinem Instrument nostalgische Melodien aus alter Zeit, die junge und erwachsene Zuhörer begeistern.

Start des Stempel-Gewinnspiels

Zum City-Samstag startet das neue Stempel-Gewinnspiel der Stadtmarketing-Initiative "Ich kauf´ in Burgdorf". Dabei sind in den teilnehmenden Geschäften scheckkartengroße Stempelkarten erhältlich. Auf ihnen können die Teilnehmer bis zum 13. Juli sechs verschiedene Stempel der beteiligten Geschäfte und Unternehmen (gekennzeichnet durch Aufkleber) sammeln und in rote Losboxen werfen. Auf den Hauptgewinner wartet ein Burgdorfer Geschenkgutschein im Wert von 500 Euro. Weitere Informationen gibt es auf den Internetseiten Opens external link in new windowwww.stadtmarketing-burgdorf.de und Opens external link in new windowwww.ich-kauf-in-burgdorf.de.

 

Der vom Stadtmarketing-Verein verteilte neue Einkaufsführer informiert über die Anlaufpunkte in der örtlichen Einzelhandels- und Gastronomielandschaft. Zudem gibt es Hinweise auf herausragende Burgdorfer Kulturveranstaltungen (zum Beispiel "Musik und Tanz im Stadtpark" am Himmelfahrtstag, 30. Mai).

 

In der Innenstadt laden ab 14 Uhr attraktive Ausstellungen zum Besuch ein. Das Stadtmuseum, Schmiedestraße 6 in Burgdorf, zeigt die Schau "Glück auf, der Steiger kommt - Bergleute und Ölarbeiter und Burgdorf, Hänigsen und Umgebung". Die KulturWerkStadt, Poststraße 2, lädt Besucher aller Altersklassen dazu ein, in die Welt der Zauberei einzutauchen und mit zwei Magiern vom Magischen Zirkel aus Hannover zwei neue Zaubertricks zu erlernen. Um 16 Uhr gibt es als Höhepunkt des Nachmittags eine Zaubershow auf der Bühne in der KulturWerkStadt.

Fünf Hauptsponsoren

Die Hauptsponsoren der City-Samstage sind der Marktspiegel, die HAZ/NP, die Stadtsparkasse Burgdorf, der Verein für Kunst und Kultur in Burgdorf e.V. (VKK) und Stadtmarketing Burgdorf e.V. (SMB).

 

Als Co-Sponsoren machen mit: E-Center-Cramer, Modehaus Obermeyer, Schuhhaus Polch, Bekleidungshaus Fehling, REWE Markt GmbH, Schuh- u. Sporthaus Goslar, Burgdorfer Reisecenter, VGH-Vertretung Holger Wesche, SchuhProfi, Ambulante Pflege Burgdorf GmbH, Car Wash (Lise-Meitner-Straße 10), Virkus Optik, Schüler Büro- und Schulbedarf, TEEzeit, Buchhandlung FreyRaum, Darling Mode, Apotheke Schnaith, Fielmann, Taxi & Mietwagen 2216, Mietwagen 4322, H.M.A. Kfz-Meisterbetrieb GmbH und Englitz Immobilien. Gastronomiepartner sind Pyramide, Bosselmann. Die Landbäckerei, Hähnchenbar, Ristorante Fortore und Localino.

 

Der aktuelle Pferde- und Hobbytiermarkt wartet wieder mit zahlreichen Attraktionen im Beiprogramm (Bezirksentscheid der Ponyjungzüchter, DanceFit-Mitmachaktion für Kinder, Vorführung mit altem Handwerk) auf. Ein Highlight ist das 8. Oldtimer-Treffen, bei dem es in den Mittagsstunden eine Oldtimer-Durchfahrt durch die City gibt.

 

Für die Besucher stehen folgende Sonderparkplätze zur Verfügung: unter der Hochbrücke (Finanzamt), am Rathaus II, im Parkhaus am Bahnhof, Uetzer Straße/Ecke Ostlandring, Reitplatz St. Georg (An der Bleiche), Lehrter Straße und am Güterbahnhof. Auswärtige Besucher sollten die Umgehungsstraße (B 188) an der Abfahrt Ostlandring verlassen. Wegweiser in der Innenstadt erleichtern die Orientierung für Fußgänger.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!
  589 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.
  583 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.
  581 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.
  734 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.
  654 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.