VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgdorf
Mittwoch, 08.05.2019 - 19:03 Uhr

Erste reguläre Sitzung des Kirchenkreistages des Kirchenkreises Burgdorf

Dr. Anke Kappler, Referentin für Fundraising der Kirchenkreise Burgdorf und Burgwedel-Langenhagen.Aufn.: Annette Lührs

BURGDORF/LEHRTE/SEHNDE/UETZE

Der Kirchenkreistag des Kirchenkreises Burgdorf trifft sich zu seiner ersten regulären Sitzung am Dienstag, 21. Mai 2019, gegen 18.45 Uhr, im Gemeindehaus der Kirchengemeinde Ilten-Höver-Bilm, Sehnder Str. 2, in Ilten.

 

Schon um 18 Uhr beginnt in der benachbarten Barockkirche eine Andacht mit der Einführung von Dr. Anke Kappler als Referentin für Fundraising der Kirchenkreise Burgdorf und Burgwedel-Langenhagen und Stefan Heinze als Referent für Öffentlichkeitsarbeit des Kirchenkreises Burgdorf.

 

Ein besonderer Schwerpunkt der Sitzung des Kirchenkreistages wird der Ephoralbericht der Superintendentin sein. Der Vorsitzende des Kirchenkreistages Ralph Scheferling macht bedeutsamen Veränderungen in der Landeskirche zum Thema und die Leiterin des Kirchenkreisamtes, Jacqueline Gebauer, referiert über den Stand der Einführung der Doppik. Dr. Anke Kappler und Stefan Heinze werden sich in der Sitzung vorstellen.

Zu diesem Artikel relevante Dateien zum Download:

Typ

Name

Größe

190521_pm_KKT_4_Einladung_Einf_Kappler_H...

1.8 MByte

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!