VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Wedemark
Freitag, 03.05.2019 - 09:54 Uhr

Massiver Löschangriff: Feuerwehren werden zu Dachstuhlbrand in Elze gerufen

Aufn.:

ELZE

Am gestrigen Donnerstag, 2. Mai 2019, wurden die Feuerwehren aus Elze, Bennemühlen, Mellendorf und Wennebostel zu einem Dachstuhlbrand im Moorhestern in der Ortschaft Elze gerufen.

 

Ein Bewohner des Einfamilienhauses hatte durch einen ausgelösten Rauchmelder das Feuer im Dachbereich des Hauses entdeckt. Die Bewohner alarmierten sofort die Feuerwehr und konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen.

 

Bei Eintreffen der Feuerwehr waren bereits offene Flammen im Dachstuhl zu sehen. Diese wurden umgehend durch einen massiven Löschangriff von außen bekämpft. Durch den Einsatz der Drehleiter und den nachfolgenden Innenangriff konnte das Feuer letztendlich unter Kontrolle gebracht werden. Zur Unterstützung der Wasserversorgung wurde zusätzlich zu den vorhandenen Hydranten eine Wasserförderung über lange Wegstrecke aufgebaut.

 

Die Nachlöscharbeiten dauerten bis weit in die Nacht hinein.

 

Die Feuerwehr war mit insgesamt elf Fahrzeugen und 60 Einsatzkräften vor Ort. Zudem waren der Rettungsdienst und die Polizei im Einsatz.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!