VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgdorf
Montag, 29.04.2019 - 14:19 Uhr

Mehrere Verletzte bei Frontalzusammenstoß auf der B188

Aufn.:

BURGDORF

Mindestens zwei verletzte Personen sind das Resultat eines schweren Verkehrsunfalls auf der B188 am heutigen Montag, 29. April 2019, gegen 13:30 Uhr.

 

Ersten Informationen zufolge war die Fahrerin eines Mercedes Vito vom Schwüblingser Kreisel in Richtung Burgdorf unterwegs, als diese auf Höhe des Parkplatzes kurz hinter dem Kreisel in der langgezogenen Linkskurve aus bislang unbekannter Ursache in den Gegenverkehr geriet und dort mit einem VW Golf, der mit zwei Personen besetzt war, frontal zusammenstieß.

 

Der Fahrer des Golfs wurde hierbei in seinem Fahrzeug eingeklemmt und wurde von den Feuerwehrkräften aus Burgdorf und Hülptingsen mit hydraulischen Rettungsgerät aus seinem Fahrzeuge befreit und dem Rettungsdienst übergeben. Auch die Fahrerin des Vito, in dem sich zudem noch ein Hund befand, wurde vom Rettungsdienst behandelt.

 

Derzeit (14:30 Uhr) ist der Verkehrsunfalldienst der Polizei noch mit der Unfallaufnahme beschäftigt, die Vollsperrung der B188 wird noch bis mindestens 15:15 Uhr andauern.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!