VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgdorf
Sonntag, 28.04.2019 - 20:12 Uhr

Kreisfahnentreffen war finaler Höhepunkt zum Jubiläum des Schützenvereins Hülptingsen

Den gesenkten Fahnen wurden von drei jungen Hülptingser Schützenmädel die blau-weißen Bändern angesteckt.Aufn.:

HüLPTINGSEN

Der zweite und finale Höhepunkt der Festivitäten zum 40-jährigen Bestehen des Schützenvereins (SV) Hülptingsen, war heute das beeindruckende traditionelle Kreisfahnentreffen, zu dem der Kreisschützenverband (KSV) Burgdorf eingeladen hatte. Er habe noch nie eine so große Gästeschar im Dorf erlebt, sagte Ortsvorsteher und SV-Vizevorsitzender Cord-Heinrich Schweer und bedankte sich bei allen Schützenbrüdern  und -schwestern sowie bei den schnittigen Spielleuten, die mit ihrer Anwesenheit zum guten Gelingen des Jubiläums beigetragen hätten. SV-Vorsitzender Gerd Berkhahn zog ein überaus positives Fazit des Schützenwochenendes in der Burgdorfer Ortschaft: "Besonders freue ich mich über die zahlreichen Ehrungen für unsere ehrenamtlich engagierten Vereinsmitglieder, über die insgesamt schöne Stimmung an allen Tagen und das es den Gästen am gestrigen Proklamationsabend richtig gut gefallen hat."

 

Die Sonne lugte zwischen den dunklen Regenwolken hervor, als wollte auch sie sehen, wie sich der große Umzug in Bewegung setzte. Beim Marsch durch Hülptingsen gaben der Spielmannszug Schillerslage, die Burgdorfer "Spielmöpse" und das Fanfarencorps "Wikinger", der Spielmannszug Kleinburgwedel und das Fanfaren-Corps Laatzen sowie Gruppen aus Lehrte und Alt-Linden den Schützendelegationen aus Lehrte, von der Bürgerschützen-Gesellschaft und dem Schützen-Corps, aus Aligse, Steinwedel und Ahlten sowie aus Altmerdingsen und Isernhagen HB das musikalische Geleit. Am Feuerwehr- und Schützenhaus Hülptingsen angekommen reihten sich alle auf und wurden von Gerd Berkhahn, vom stellvertretenden Burgdorfer Bürgermeister Matthias Paul und vom KSV-Präsidenten Werner Bösche herzlich willkommen geheißen. "Der Schützenverein Hülptingsen ist 1979 gegründet und in die Dorfgemeinschaft aufgenommen worden. Die Gemeinschaft, das Füreinandereinstehen und die Tradition zu erhalten ist der richtige Weg in eine erfolgreiche Zukunft", sagte Bösche zu den Angetretenen.  

 

Nachdem drei junge Hülptingser Schützenmädel die dargebotenen Banner mit blau-weißen Fahnenbändern geschmückt hatten, ging es mit Tamtam und Tschingderassabum gemeinsam zurück zur Festwiese.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!
  630 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.
  599 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.
  875 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.
  793 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.
  655 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.
  688 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.
  720 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.
  704 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.