VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Uetze
Sonnabend, 20.04.2019 - 10:36 Uhr

Polizei hält drei betrunkene Fahrradfahrer in drei Stunden an

Aufn.:

UETZE

Die Polizei kontrollierte am heutigen Sonnabend, 20. April 2019, um 0:47 Uhr in der Burgdorfer Straße in Uetze einen 35-jährigen Fahrradfahrer. Wie sich herausstellte, war er alkoholisiert unterwegs. Er wies eine Atemalkoholkonzentration von 1,66 Promille auf. Die Weiterfahrt wurde daraufhin untersagt.

 

Ein weiterer Fahrradfahrer wurde am gestrigen Freitag, 19. April, um 23:31 Uhr in der Apothekenstraße in Uetze kontrolliert. Der 56-Jährige hatte eine Atemalkoholkonzentration von 2,10 Promille. Auch hier wurde die Weiterfahrt untersagt.

 

Und auch eine 40-Jährige musste ihr Zweirad nach einer Polizeikontrolle schieben. Sie wurde am gestrigen Freitag um 22:18 Uhr in der Burgdorfer Straße in Uetze kontrolliert. Ein vor Ort vorgenommener Alkoholtest ergab eine Atemalkoholkonzentration von 1,65 Promille.

 

Die drei Radfahrer müssen sich nun wegen Trunkenheit im Straßenverkehr verantworten.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!