VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgdorf
Donnerstag, 18.04.2019 - 17:57 Uhr

Wanderungen zu den Vögeln und Amphibien im Raum Burgdorf

BURGDORF

Wer schon immer einmal im Frühling dem Gesang der Vögel und Laubfrösche lauschen wollte, den lädt der NABU Burgdorf, Lehrte, Uetze in den nächsten Tagen zu zwei Wanderungen ein:

 

Am Sonntag, 28. April 2019, führt Ernst Schmidt etwa 2,5 Stunden lang einen Rundgang durch den Stadtpark in Burgdorf, der wegen seiner reichen Vogelwelt besonders geeignet ist, um die verschiedensten Vogelstimmen zu hören und Vögel bei der Nahrungssuche und der Brutpflege zu beobachten. Der Treffpunkt ist um 10 Uhr am Schützenplatz in Burgdorf. Die Veranstaltung ist auch sehr für Familien mit Kindern geeignet.

 

Und am Freitag, 3. Mai, führt der Naturschutzbeauftragte für Burgdorf, Dieter Kleinschmidt, eine Nachtwanderung zu verschiedenen Laichgewässern im Raum Burgdorf, wo das Konzert von Fröschen und Kröten zu hören sein wird. Da sind es vor allem zu dieser Zeit die männlichen Laubfrösche, die laut rufen, um Weibchen anzulocken, und um das Revier zu verteidigen. Die Teilnehmer erfahren zudem viel Wissenswertes über die Lebensweise verschiedener Amphibienarten. Treffpunkt ist um 21.30 Uhr am Schützenplatz in Burgdorf. Die Wanderung wird etwa zwei Stunden dauern. Festes Schuhwerk oder Gummistiefel sind empfehlenswert.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!