VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Isernhagen
Dienstag, 16.04.2019 - 18:28 Uhr

Mann wird vermutlich durch Schüsse am Altwarmbüchener See geweckt

Aufn.:

ALTWARMBüCHEN

Ein auf dem Parkplatz am Altwarmbüchener See in einem Fahrzeug übernachtender Zeuge wurde in der Nacht auf den heutigen Dienstag, 16. April 2019, durch verdächtige Geräusche, möglicherweise mehrfache Schussgeräusche, geweckt. Eine genaue Uhrzeit konnte er nicht angeben.

 

In einiger Entfernung nahm er drei Personen, eine Frau und zwei Männer - eine nähere Beschreibung war ihm gegenüber der Polizei nicht möglich - wahr, die sich dann über einen längeren Zeitraum lautstark in einer nichtdeutschen Sprache stritten und zügig mit einem Fahrzeug entfernten.

 

Es soll sich um ein Fahrzeug in heller Farbe und möglicherweise ein größeres, hochmotorisiertes Coupe gehandelt haben.

 

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem beschriebenen Sachverhalt und/oder Tätern geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Großburgwedel unter der Telefonnummer 05139/991-0 oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!