VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Isernhagen
Donnerstag, 04.04.2019 - 17:41 Uhr

Schützenjugend aufs Eis geführt

Aufn.:

ISERNHAGEN

Zu einem besonderen Eventwochenende mit Übernachtungsparty luden die Jugendleiterinnen der Farster Schützen Lena Hotopp und Fabia Ottermann vor kurzem in das Schützenhaus in F.B. ein. Gemeinsam mit 16 Schülern und Jugendlichen im Alter zwischen 8 und 15 Jahren sowie vier Betreuern wurden diverse Spiele und Aktionen rund um das Schützenwesen veranstaltet. Ein besonderer Schwerpunkt lag in diesem Jahr auf den Themen "Sicherheit beim Schießbetrieb" und "Regeln für ein gutes Miteinander".

 

Aber auch die Unterhaltung kam nicht zu kurz. Das Highlight der Veranstaltung war der gemeinsame Ausflug in die Eishalle Mellendorf. Mit einer spannenden Nachtwanderung endete dann der Tag. Der nächste Morgen begann mit einem Frühstück, welches von zahlreichen Eltern, Verwandten und Freunden aufgebaut wurde. Mit 40 Teilnehmern war das Schützenhaus dementsprechend gut gefüllt.

 

Bekanntermaßen ist die Jugend Basis und Grundlage für jeden Verein und auch ein Schützenverein kann sich nur durch gezielte Förderung der Jugend behaupten. Im Schützenverein Isernhagen F.B. gehen zurzeit 25 junge Schützen und Schützinnen ihrem Hobby beim Lichtpunkt-, Luftgewehr- oder dem Pistolenschießen nach.

 

Für alle Interessierten hier die Trainingszeiten der Jugend: jeden Donnerstag (außerhalb der Ferien) von 18.00 bis 19:30 Uhr im Schützenhaus in Isernhagen F.B., Am Wienkamp 13.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!