VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Sehnde
Donnerstag, 04.04.2019 - 19:16 Uhr

Baumaßnahmen in Ilten werden in zwei Abschnitten durchgeführt

Aufn.:

ILTEN

Wie am gestrigen Mittwoch, 3. April 2019, gestern angekündigt, sind innerhalb der Osterferien vom 8. bis 18. April umfangreiche Arbeiten im Straßenraum der Hindenburgstraße in Ilten geplant. Aufgrund der parallel laufenden Straßenbaumaßnahme in der Straße Am Nordende während der 15./16. Kalenderwoche im Abschnitt zwischen der Karl-Wehler-Straße und Im Wiesenhof werden die Fräs- und Asphaltarbeiten in der Hindenburgstraße in zwei Abschnitten durchgeführt. So wird gewährleitet, dass das Quartier nördlich der Hindenburgstraße weiterhin erreichbar bleibt. Dies gibt dei Region Hannover am heutigen Donnerstag 4. April, bekannt.

 

Am 9. April wird vormittags der Abschnitt zwischen Otto-Heise-Straße und Berliner Straße gefräst. Währenddessen läuft die Zuwegung über den Kälberanger. Nachmittags wird der zweite Teil von Berliner Straße bis zum Ortsausgang Richtung Lehrte gefräst. Die Zuwegung erfolgt derweil über die Jahnstraße. Auch die Asphaltarbeiten werden in zwei Abschnitten durchgeführt. Am 16. April erfolgt der Deckeneinbau im Abschnitt Otto-Heise-Straße bis Berliner Straße (Zuwegung über Kälberanger), am 17. April erfolgt der Deckeneinbau im Abschnitt Berliner Straße bis zum Ortsausgang Richtung Lehrte (Zuwegung über Jahnstraße). Ab dem 19. April wird der Bauabschnitt wieder für den Autoverkehr freigegeben.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!