VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgwedel
Montag, 01.04.2019 - 09:56 Uhr

Kunst in Bewegung geht in die 13. Kreativrunde

BURGWEDEL

Am kommenden Freitag, 5. April 2019, 18 Uhr, ist der Start für die teilnehmenden Künstler an "Kunst in Bewegung (KIB)", das in diesem Jahr am 18. und 19. Mai stattfindet. Man trifft sich zum ersten Jahrestreffen und zur Übergabe der Ausstellungskataloge und der zu verteilenden Werbemittel im Wohnpark Burgwedel.

 

Dieses hat Tradition und so findet KIB in diesem Jahr bereits das 13. Mal statt. Unter den mehr als 40 Teilnehmern sind ein gutes Dutzend neue Künstler dabei. Und diese kommen nicht nur aus der näheren Umgebung, sondern auch aus Hannover, Hamburg, Peine und sogar aus Bayern. An 20 Ausstellungsorten in Großburgwedel präsentieren sie ihre kreativen Arbeiten, von Fotografie, über Malerei bis zu handwerklich hochwertigen Skulpturen aus Stein und Holz. Aber auch kreativ Schmuckkünstler präsentieren Ihre Arbeiten. So hat das Orgateam rund um Kalle Schridde wieder eine vielfältige Auswahl kreativen Schaffens zusammengestellt. Der Katalog, alle Künstler und die Ausstellungsorte sind bereits zu besichtigen unter Opens external link in new windowwww.kunstinbewegung.de.

 


Der Besuch von Kunst in Bewegung am 18. und 19. Mai werde sich auf jeden Fall lohnen, so die Organisatoren, insbesondere auch für auswärtige Besucher, die dabei auch "das wunderschöne Großburgwedel kennen und lieben lernen werden".

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!