VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Uetze
Sonntag, 31.03.2019 - 10:46 Uhr

Fahrer von schwarzem SUV begeht Unfallflucht nach Zusammenstoß

Aufn.:

HäNIGSEN

Am gestrigen Sonnabend, 30. März 2019, gegen 12:30 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall mit anschließender Verkehrsunfallflucht auf der Rälingser Straße zwischen der B188 und Hänigsen.

 

Ein 25-jähriger Peiner befuhr mit seinem Opel Zafira die Rälingser Straße vom Schwüblingser Kreisel in Richtung Hänigsen. Kurz vor der Ortseinfahrt Hänigsen kam es dann zu einem Zusammenstoß des linken Seitenspiegels des Opels mit dem linken Außenspiegel eines entgegenkommenden Pkw, welcher sich nach Angaben der Polizei nicht an das Rechtsfahrgebot gehalten hatte.

 

Der Unfallverursacher, bei dem es sich um den Fahrzeugführer eines schwarzen SUV gehandelt haben soll, entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. Der entstandene Sachschaden an dem Zafira wird von der Polizei auf etwa 300 Euro geschätzt. Ob der Pkw des Unfallverursachers ebenfalls beschädigt worden ist, ist nicht bekannt.

 

Zeugen, die Beobachtungen im Zusammenhang mit den Unfällen gemacht haben oder Hinweise auf bislang unbekannten Verkehrsteilnehmer geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Uetze unter 05173/6267 oder über die 05136/8861-4115 mit der Polizei in Burgdorf in Verbindung zu setzen.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!