VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgdorf
Dienstag, 05.03.2019 - 19:15 Uhr

Dachs wird von Feuerwehr gerettet und flüchtet anschließend unerlaubt

Aufn.:

BURGDORF

Zur Tierrettung wurde die Freiwillige Feuerwehr Burgdorf am heutigen Dienstag, 5. März 2019, um 18:07 Uhr gerufen. Im Birkenweg hatten Anwohner einen Dachs in einem Kellerschacht entdeckt und die Feuerwehrkräfte gerufen.

 

Zwei Einsatzkräfte der Ortsfeuerwehr rückten daraufhin aus und retteten den Dachs aus seiner Lage. Scheinbar hatte das Tier den Fall in den Kellerschacht unverletzt überstanden, denn der Dachs nahm nach seiner Rettung durch die ehrenamtlichen Feuerwehrkräfte alle Beine in die Hand: "Er hat sich unerlaubt von der Einsatzstelle entfernt und ist weiter flüchtig", erklärt ein Feuerwehrsprecher mit einem Augenzwinkern.

 

Um 19 Uhr war für die beiden Einsatzkräfte der Ortsfeuerwehr nach der Ankunft im Feuerwehrhaus der Einsatz beendet.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!