VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Uetze
Dienstag, 19.02.2019 - 21:57 Uhr

Zucchini Sistaz: Falsche Wimpern - Echte Musik

Die Zucchini SistazAufn.: Katharina Tenberge

UETZE

Mitglieder von K4 - Kultur4Uetze haben die Zucchini Sistaz schon merhrmals gesehen und sind immer wieder begeistert gewesen. Deshalb war ein Engagement längst überfällig, und welcher Termin eignet sich besser für diese drei frechen Frauen als der Internationale Frauentag? Das Trio tritt am Sonnabend, 9. März 2019, um 19.30 Uhr in der Agora des Schulzentrum Uetze, Marktstraße 6, auf.

 

In der Zucchini-Welt ist alles ein wenig anders, ein bisschen schräg und skurril und dem heutigen Leben wunderschön entrückt. Die Zucchini Sistaz begeistern auf faszinierende Weise dreistimmig. Mit Netzstrümpfen und falschen Wimpern katapultieren die drei musikalischen Damen die Zuhörer in die goldene Swing-Ära. Ihre Musik speist sich aus der Unterhaltungsmusik der 1920er is 1940er Jahre, schillert und kokettiert aber gerne mit Zitaten und Attitüden der gesamten Popmusikgeschichte.

 

So eröffnen die Zucchini Sistaz kein musikalisches Museum, sondern servieren saftigen Swing. Dreistimmig singen sie Big-Band-Klassiker in halsbrecherischen Minimalinterpretationen und begleiten ihre Darbietungen an Kontrabass, Gitarre, Posaune und Flügelhorn. Mit Frische, Verve und einer großen Leidenschaft für ihr Publikum wetteifern die drei Ladies im Zeichen der guten Unterhaltung - wobei eine ordentliche Prise Situationskomik nicht fehlen darf.

 

Die Zucchini Sistaz machen Musik zum Anschauen, sind Ohren- und Augenschmaus. Zusammen sind sie mehr als die Summe ihrer Stimmen, Instrumente, Kleider und Anekdoten. Ein Abend mit den Zucchini Sistaz bleibt nicht nur in bester Erinnerung. Ein Abend mit den Zucchini Sistaz ist erfrischende Unterhaltung, die ein Lächeln ins Gesicht zaubert, die Füße unbemerkt mitwippen lässt und dann vollends in den Bann zieht.

 

Mit unbändiger Spielfreude, verbalen Frotzeleien und dem Mut zu leisen Tönen verzaubern die Zucchini Sistaz einen Abend auf herzerfrischende Art in die Nacht der Nächte. Es singen und spielen: Jule Balandat am Kontrabass, Sinje Schnittker an Trompete und Posaune und Tina Werzinger an der Gitarre.

 

Die Wormser Zeitung schrieb: "Bei den Zucchini Sistaz spielt das Außermusikalische fast eine genauso große Rolle wie die Musik selbst. Mit koketten Augenaufschlägen, frechem Lächeln, dem ironischen Hochziehen der Augenbrauen kommentieren die drei Damen den in den Liedtexten transportierten Inhalt auf so humorvolle Weise, dass dabei schon fast auf der Strecke bleibt, dass es sich bei ihnen um exzellente Musikerinnen handelt."

 

Karten gibt es bei Schüler in Uetze und Hänigsen und unter Opens external link in new windowwww.tickets.k4uetze.de. Der Eintritt kostet im Vorverkauf 16 Euro und an der Abendkasse 18 Euro.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!