VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Isernhagen
Sonntag, 17.02.2019 - 13:33 Uhr

Drei Ortsfeuerwehren werden zur nächtlichen Menschenrettung alarmiert

Aufn.:

KIRCHHORST

Um 1:35 Uhr am heutigen Sonntag, 17. Februar 2019, wurden die Freiwilligen Feuerwehren Altwarmbüchen, Kirchhorst und Stelle zu einer hilflosen Person hinter verschlossener Tür in die Oppersheide in Kirchhorst alarmiert.

 

Ingesamt 26 Einsatzkräfte rückten daraufhin mit vier Fahrzeugen aus, darunter auch die Drehleiter aus Altwarmbüchen.

 

Nach kurzer Erkundung konnte die Tür gewaltlos geöffnet und die Person an den ebenfalls alarmierten Rettungsdienst übergeben werden. Um 2:15 Uhr waren die ehrenamtlichen Feuerwehrkräfte wieder in den Gerätehäusern eingerückt.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!