VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Isernhagen
Sonnabend, 16.02.2019 - 10:51 Uhr

Zwei hohe Ehrungen während der Dienstversammlung der Feuerwehr Isernhagen

Regionsbrandmeister Karl-Heinz Mensing spricht vor der Dienstversammlung der Freiwilligen Feuerwehren Isernhagen.Aufn.: Bastian Kroll

Mit Regionsbrandmeister Karl-Heinz Mensing und dem stellvertretenden Regionsjugendfeuerwehrwart Lars Hedwig waren am gestrigen Freitag, 15. Februar 2019, zwei hochrangige Vertreter der Regionsfeuerwehr nach Isernhagen N.B. gekommen. Im Gasthaus Dehne hatte die gastgebende Ortsfeuerwehr Isernhagen K.B. zur Dienstversammlung anlässlich des 45. Gemeindefeuerwehrtages der Freiwilligen Feuerwehr Isernhagen eingeladen. Regionsbrandmeister Karl-Heinz Mensing ehrte in diesem Rahmen Björn van Veen mit der bronzenen Ehrennadel des Landesfeuerwehrverbandes Niedersachsen. Der stellvertretende Regionsjugendfeuerwehrwart Lars Hedwig zeichnete Claudia Frohne-Bohnet mit der Florianmedaille aus.

ISERNHAGEN

Beide Geehrten hatten sich in der Vergangenheit außerordentlich für die Belange der Feuerwehr eingesetzt. So war Björn van Veen in der Beschaffung von neuer persönlicher Schutzausrüstung tätig. Er "hat dieses so hervorragend gemacht", dass seine Ergebnisse von anderen Feuerwehren angefragt wurden, um auf diese aufbauen zu können, so Gemeindebrandmeister Clive von Plehn in seiner Laudatio. Claudia Frohne-Bohnet war lange Jahre als Jugendfeuerwehrwartin in der Ortsfeuerwehr in N.B. und später Jugendfeuerwehrwartin auf Gemeindeebene. In ihrer Amtszeit wurden vier Kinderfeuerwehren gegründet und sie habe die Gründungen unterstützt. Auch habe sie viele Pfingstzeltlager, Wettbewerbe auf Gemeinde- aber auch Bezirksebene organisiert. Für ihr Engagement und Verlässlichkeit wurde ihr die Auszeichnung der Region zuteil.

 

Rund 130 Gäste aus allen Ortsfeuerwehren Isernhagens kamen zur Dienstversammlung, darunter Vertreter aller acht Ortsfeuerwehren, die stellvertretende Isernhagener Bürgermeisterin Christiane Hinze, Isernhagens DRK-Vorsitzender Karl Zimmermann und DRK-Bereitschaftsleiter Olaf Zimmermann und die Erste Gemeinderätin Nicole Jürgensen sowie Mitarbeiter der Stadtverwaltung.

 

Gemeindebrandmeister Clive von Plehn blickte auf das vergangene Jahr zurück, das insgesamt 164 Ereignisse beinhaltete, zu denen die Feuerwehren alarmiert worden waren. Hierunter waren 51 Brände und 110 Hilfeleistungseinsätze. Er dankte in diesem Zusammenhang allen Einsatzkräften für ihr Engagement im vergangenen Jahr.

 

Aber auch neben dem Einsatzgeschehen war wieder viel Bewegung in der Isernhagener Feuerwehren. "Ein Höhepunkt war sicherlich das neue Feuerwehrhaus, das die Ortsfeuerwehr H.B. beziehen konnte", so Clive von Plehn. Neben einem LF20 für die Ortsfeuerwehr Altwarmbüchen und einem LF 10 für die Ortsfeuerwehr Stelle wurden weitere Geräte angeschafft. "Die Ausrüstung unserer Ortsfeuerwehren konnte durch die Maßnahmen und viele kleinere Beschaffungen erheblich verbessert werden", urteilte der Gemeindebrandmeister.

 

Beim Thema Personal hielt er sich dagegen bedeckt: "Leider muss festgestellt werden, dass bei vielen Einwohnern die Bereitschaft, für unsere Sache mit einzustehen, nicht sehr stark ausgeprägt ist". Zwar sei die Löschkübel-Aktion der Ortsfeuerwehr Kirchhorst, bei der fünf neue aktive Mitglieder gewonnen werden konnten, erfolgreich gewesen, doch unterm Strich blieb die Anzahl der Einsatzkräfte über alle acht Ortsfeuerwehren hinweg im Jahresvergleich konstant bei 326 Mitgliedern. "Viele machen sich offenbar erst dann Gedanken, wenn sie selbst betroffen sind", so der Gemeindebrandmeister.

 

Zur Mitgliederwerbung hatte die Gemeindefeuerwehr im vergangenen Jahr zudem einen Imagefilm gedreht und der Gemeindebrandmeister konnte verkünden, dass dieser beim bundesweiten Wettbewerb "Goldener Florian" der EBNER MEDIA GROUP (unter anderem Herausgeber des "Feuerwehr-Magazin") unter 179 Filmen zu den zehn Finalisten in der Kategorie "Mitgliedergewinnung / Imagefilme" gehört. Ab März gehen diese dann in der finalen Phase auf feuerwehrmagazin.de in ein Publikumsvoting, dessen Sieger in den drei Kategorien mit dem “Goldenen Florian” ausgezeichnet werden.

 

Über die Arbeit der Nachwuchsabteilungen informierte Gemeindejugendfeuerwehrwartin Meike Berkelmann, die erstmalig ihren Bericht vor der Dienstversammlung abhielt. Die Jugendfeuerwehren zählten zum 31. Dezember 2018 insgesamt 82 Mitglieder (+2) und in der Kinderfeuerwehr waren 74 Kinder (-1) zu verzeichnen,

 

Auch der Gemeindeausbildungsbeauftragte Andre Simon, der das Amt im vergangenen Jahr von Oliver Behnsen übernommen hat, gab zum ersten Mal seinen Bericht ab. Er blickte auf viele Ausbildungen im vergangenen Jahr zurück, wie neben der Truppmannausbildung, Atemschutzaus- und fortbildung, Atemschutznotfalltraining, Motorkettensägenausbildung und Absturzsicherungsausbildung auch eine Atemschutzausbildung in der Brandübungsanlage in Bernburg mit 18 Teilnehmern, die in diesem Jahr wiederholt werden soll. 20 Ausbilder seien im Gemeindegebiet neben ihrem aktiven Dienst tätig, viele in mehr als einer Funktion, so Andre Simon. "Ich glaube, dass wir einen hohen Stand in der Ausbildung haben" urteilte er.

 

Ebenfalls erstmalig hielt Tammo Külp als Sicherheitsbeauftragter seinen Bericht, der einen Rückgang auf sieben Verletzungen (-5) im Feuerwehrdienst auf Gemeindeebene im vergangenen Jahr verzeichnete. Alle waren weniger gravierend und ohne Folgeschäden geblieben.

 

Auf die Breite der Aufgaben der Feuerwehren kam die stellvertretende Gemeindebürgermeisterin Christiane Hinze in ihren Grußworten zu sprechen. Die Einsatzkräfte seien bei Bränden, Unwetterschäden wie auch in der Tier- und Menschenrettung tätig. Aber auch in den Orten seien die Ortsfeuerwehren wichtiger Bestandteil "des sozialen Zusammenlebens". Die Mitglieder der Feuerwehren würden auch hierfür Verantwortung übernehmen, "wofür ich meinen Dank ausspreche", so Christiane Hinze. "Isernhagen würde sehr viel trauriger aussehen", wenn es das Engagement der Feuerwehren nicht gäbe.

 

Regionsbrandmeister Karl-Heinz Mensing hob die Arbeit der Jugend- und Kinderfeuerwehren hervor und bedankte sich für die geleistete Arbeit, wofür die Versammlung einen kräftigen Applaus an die in den Nachwuchsabteilungen tätigen gab. 30 Betreuer zählen die sechs Jugendfeuerwehren und 16 Betreuer sind in den vier Kinderfeuerwehren tätig, hatte die Gemeindejugendfeuerwehrwartin zuvor berichtet.

 

Mensing unterstrich auch die Investitionen in neue Feuerwehrhäuser, die nun auch in F.B. und K.B. auf den Weg gebracht worden sind: "Man ist nicht gerne in einem Feuerwehrhaus, wo 30 Jahre keine Investitionen gemacht wurden", so Mensing. Hinsichtlich der Anzahl der Aktive fasste er zusammen: "Ihr habt das hier im Griff".

 

Neue Dienstgrade erhielten zum Ende der Versammlung Tammo Külp, der zum Löschmeister ernannt wurde, sowie Meike Berkelmann (Hauptlöschmeisterin) und Reinhard Berkelmann (Hauptlöschmeister). Anschließend kamen die Gäste zu einem gemeinsamen Essen zusammen und dem wohl wichtigeren Teil der Veranstaltung: Dem gemeinsamen Austausch auch über Ortsgrenzen hinweg.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!
  557 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.
  508 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.
  547 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.
  658 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.
  652 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.
  512 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.
  502 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.
  510 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.
  477 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.
  518 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.
  571 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.
  476 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.
  528 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.
  586 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.
  481 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.
  559 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.
  542 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.
  556 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.
  529 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.
  517 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.
  508 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.
  511 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.
  542 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.
  517 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.
  538 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.
  559 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.
  543 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.
  552 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.