VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Region Hannover
Freitag, 15.02.2019 - 15:09 Uhr

"Welcome back": Netzwerktreffen für Wiedereinsteigerinnen

Koordinierungsstelle Frau und Beruf lädt am 25. Februar ins Regionshaus ein

REGION

Neue Kontakte, Raum für Austausch und wertvolle Anregungen für den beruflichen Wieder- oder Quereinstieg: Viermal im Jahr lädt die Koordinierungsstelle Frau und Beruf zum Netzwerktreffen für Berufswiedereinsteigerinnen ein. Beim nächsten Treffen am Montag, 25. Februar 2019, von 17.45 bis 20.30 Uhr im Haus der Region, Hildesheimer Straße 18, Raum N001, geht es um die Wirkung von Vorbildern bei der Berufswahl und Karriereentscheidungen.

 

Wie beeinflussen gute - und auch schlechte - Beispiele den eigenen Karriereweg? Welche Macht haben Vorbilder in den Medien, Role Models im persönlichen Umfeld oder auch Mentorinnen und Mentoren auf die berufliche Entwicklung? Darum geht es im Gespräch mit vier Impulsgeberinnen: Antje Diller-Wolf, Regisseurin, Autorin und "Vorbild-Unternehmerin", Mechthild Schramme-Haack, Vorstandsmitglied im Landesfrauenrat und Mitglied im NDR-Rundfunkrat, Ulrike Körper, kaufmännische Leiterin, und Corinna Dröge, Strategie- und Prozessberaterin, sprechen über die Rolle von inspirierenden Vorbildern und ihre persönlichen Berufs- und Lebenserfahrungen. Moderieren wird die Diskussionsrunde Katja Mikus, Leiterin des Geschäftsbereiches Projekte in der Handwerkskammer Hannover.

 

Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldungen werden per Mail an Opens window for sending emailfrauundberuf(at)region-hannover.de oder telefonisch unter 0511/61623542 entgegen genommen. Alle Infos zum Netzwerktreffen und zur Arbeit der Koordinierungsstelle sind unter Opens external link in new windowwww.frau-und-beruf-hannover.de zu finden.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!