VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Sehnde
Sonntag, 10.02.2019 - 10:34 Uhr

Ohne Führerschein: 23-Jähriger versucht vor Polizei zu flüchten

Aufn.:

RETHMAR

Ein 23-Jähriger aus dem Landkreis Hildesheim wurde am gestrigen Sonnabend, 9. Februar 2019, gegen 1:30 Uhr durch die Lehrter Polizei angehalten, als er mit einem Mercedes-Benz auf der B65 in Rethmar unterwegs war.

 

Dem ersten Anschein nach wollte er sich kurzfristig der Kontrolle entziehen, konnte dann aber in der Straße Salzburg abgehalten werden.

 

Eine Fahrerlaubnis konnte der Pkw-Führer nicht vorlegen. Er behauptete den Führerschein vergessen zu haben. Die Überprüfung seiner Daten ergab jedoch, dass er gar keinen Führerschein hatte. Aus diesem Grund wurde ein Strafverfahren eingeleitet. Der Pkw-Schlüssel wurde an einen Berechtigten übergeben.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!