VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Lehrte
Sonntag, 10.02.2019 - 10:15 Uhr

28-jährige Autofahrerin wird zwei Mal ohne Führerschein erwischt

Aufn.:

LEHRTE

Eine Lehrterin wurde am Wochenende zwei Mal von der Polizei angehalten und kontrolliert, als sie mit ihrem Golf in der Innenstadt von Lehrte unterwegs war.

 

Bereits bei der ersten Kontrolle am Freitag, 8. Februar 2019, gegen 15:40 Uhr in der Berliner Allee musste sie ihren Pkw stehen lassen, da sie nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis war.

 

Am folgenden Tag wurde sie gegen 21 Uhr in der Ahltener Straße erneut durch eine Streifenwagenbesatzung angehalten, die eigentlich auf der Anfahrt zu einem anderen Einsatz war. In beiden Fällen wurden Strafanzeigen gegen die 28-Jährige eingeleitet.

 

Nach Angaben der Polizei wurde die scheinbar unbelehrbare Pkw-Führerin insgesamt zum fünften Mal innerhalb der letzten sechs Monate ohne Fahrerlaubnis angetroffen.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!