VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Uetze
Freitag, 01.02.2019 - 10:01 Uhr

Zwei verletzte Personen und hoher Sachschaden bei Verkehrsunfall

Aufn.:

UETZE

Die 26-jährige Führerin eines Ford Fiesta wollte am gestrigen Donnerstag, 31. janaur 2019, um 6:35 Uhr, aus der Dammstraße in Uetze kommend, die Marktstraße geradeaus in Richtung Friedwald queren und gewährte zunächst einem in ihre Richtung einbiegenden Pkw mit Anhänger die Vorfahrt. Als sie unmittelbar hiernach in die Marktstraße einfahren wollte, übersah sie einen von links kommenden, vorfahrtberechtigten Pkw VW Passat eines 40-jährigen Uetzers. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, wodurch die Airbags des Uetzers auslösten. Infolge der anschließenden Sichtbehinderung und eines starken Bremsmanövers geriet der Fahrzeugführer nach links von der Fahrbahn ab und durch brach einen Holzzaun. Der Pkw blieb nicht mehr fahrbereit auf einem angrenzenden Feld stehen. Auch der Pkw der Unfallverursacherin war infolge der Kollision nicht mehr fahrbereit. Die Beteiligten wurden leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand hoher Sachschaden.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!