VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Isernhagen
Mittwoch, 23.01.2019 - 11:02 Uhr

Ortsfeuerwehr Altwarmbüchen löscht brennenden Pickup

Aufn.: Stefan Karsten/Feuerwehr Altwarmbüchen.

ALTWARMBüCHEN

Am gestrigen Dienstag, 22. Januar 2019, um 18:19 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Altwarmbüchen auf die K114 zwischen Altwarmbüchen und Isernhagen K.B. gerufen. Dort war ein Ford Pickup vermutlich wegen eines technischen Defekts in Brand geraten. Der Fahrer konnte seinen Wagen noch rechtzeitig auf einem Parkplatz abstellen und sich in Sicherheit bringen.

 

Beim Eintreffen der ersten Feuerwehrkräfte stand das Fahrzeug bereits im Vollbrand. Mit etwa 1900 Litern Wasser und späterer Zuhilfenahme eines Schaumrohres konnten die Einsatzkräfte der Feuerwehr Altwarmbüchen das Feuer löschen. Verletzt wurde niemand.

 

Nach rund einer Stunde waren die elf Einsatzkräfte, die mit zwei Fahrzeugen ausgerückt waren, wieder ins Feuerwehrhaus zurückgekehrt.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!
  512 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.
  462 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.