VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Lehrte
Mittwoch, 23.01.2019 - 14:41 Uhr

Notfall vermutet: Besorgte Nachbarn rufen Rettungskräfte

Aufn.:

LEHRTE

Am heutigen Mittwoch, 23. Januar 2019, erreichte die Regionsleitstelle über den Notruf 112 die Meldung von besorgten Nachbarn über eine vermutete Person in einer Notlage. Auf Klopfen und Klingeln hatte der Nachbar zuvor nicht reagiert, so dass die Regionsleitstelle um 10:30 Uhr den Rettungsdienst und die Freiwillige Feuerwehr Lehrte alarmierte.

 

Die Einsatzkräfte der Ortsfeuerwehr öffneten daraufhin gewaltsam die verschlossene Wohnungstür. Hinter der Tür wurde dann die ältere Person wohlauf im Sessel vorgefunden. Aufgrund einer Schwerhörigkeit hatte die Person das Klopfen der Nachbarn wie auch der Rettungskräfte nicht gehört. Die Einsatzstelle wurde abschließend von der Feuerwehr an die ebenfalls alarmierte Polizei übergeben.

 

Im Einsatz war die Ortsfeuerwehr Lehrte mit fünf Einsatzkräften, der Rettungsdienst und die Polizei.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!