Uetze
Donnerstag, 06.12.2018 - 14:26 Uhr

Hausbewohner hört in der Nacht einen Einbrecher an der Tür "werkeln"

Aufn.:

UETZE

Am gestrigen Mittwoch, 5. Dezember 2018, kam es in den Nachtstunden zu einem versuchten Wohnungseinbruch in ein Einfamilienhaus in der Straße Seehorst in Uetze. Unbekannte Täter manipulierten zwischen 2.30 und 3.00 Uhr an der Hauseingangstür, wodurch der 31-Jährige Bewohner aufmerksam wurde und nach dem Rechten schaute. Dadurch flüchtete der Täter unerkannt.

 

Zeugen, die Beobachtungen im Zusammenhang mit dem genannten Sachverhalten gemacht haben oder Hinweise zu den bislang unbekannten Tätern  geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Uetze unter der Rufnummer 05173/6267 oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen. Hinweise werden auch online unter www.onlinewache.polizei.niedersachsen.de unter dem Menüpunkt "Hinweis geben" entgegen genommen.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!