Uetze
Sonntag, 02.12.2018 - 13:37 Uhr

Polizeibericht aus Uetze

Aufn.:

UETZE

Nachdem ein 34-jähriger ein Kinderkarussel auf einem Anhänger zum Weihnachtsmarkt im Uetzer Ortsteil Hänisgen, Am Pappaul, gebracht und aufgebaut hatte, legte er die Deichsel sowie den Beleuchtungsträger samt Kennzeichen des Anhängers unter einen Baum. Zwischen Freitag, 30. November, 17:30 Uhr, und dem gestrigen Sonnabend, 1. Dezember, 13 Uhr wurden beide Gegenstände entwendet.

 

Ein bislang unbekannter Täter gelangte zwischen Freitag, 30. November 2018, 16 Uhr, und Sonnabend, 1. Dezember, 11:30 Uhr durch Aufhebeln eines rückwärtigen Fensters in ein zurzeit unbewohntes Einfamilienhaus in der Schünebuschstraße in Uetze. Diverse Räumlichkeiten wurden vom unbekannten Täter durchsucht. Über das Diebesgut sowie den entstandenen Schaden können von der Polizei derzeit noch keine Angaben getroffen werden.

 

Zeugen, die relevante Beobachtungen zu den Taten geben können, werden gebeten, sich an die Polizeiinspektion Burgdorf, Telefon 05136/8861-4115, zu wenden.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!