Lehrte
Donnerstag, 08.11.2018 - 20:56 Uhr

Sitzungen des Beirates des Immenser Dorfladens sind nun öffentlich

Aufn.:

IMMENSEN

In seiner Sitzung am 22. Oktober hat der Beirat der Dorfladen Immensen UG (in Gründung) beschlossen, künftig seine Sitzungen öffentlich abzuhalten und die Protokolle frei zugänglich auf der Website unter Opens external link in new windowwww.dorfladen-immensen.de zur Verfügung zu stellen. Dies soll maximale Transparenz aller kommenden Schritte gewährleisten und allen Interessierten, Unterstützern und Mitstreitern die Möglichkeit geben, Informationen aus erster Hand zu erhalten und stellt neben den regelmäßig erscheinenden Dorfladenzeitungen, dem Facebook Auftritt und der Website nun die Möglichkeit des direkten persönlichen Kontaktes zum Beirat dar.

 

Die kommende 7. Sitzung am Mittwoch, 21. November 2018, wird dann erstmals öffentlich ab 19:30 Uhr im Landgasthaus Scheuer in Immensen stattfinden. Die Sitzung wird auch dazu dienen, alle bisherigen Teilnehmer von noch aktiven, oder bereits abgeschlossenen Arbeitskreisen erneut zusammenzubringen und in den gemeinsamen Austausch zu gehen, denn in den vergangenen Monaten seit der erfolgreichen Gründungsveranstaltung war man nicht untätig.

 

"Ganz im Gegenteil", so Beiratsvorsitzender Michael Clement. Die derzeit in Bearbeitung befindlichen Aufgaben wie die Finalisierung der Machbarkeitsstudie, das Erstellen von Business-Plänen, Kostenzusammenstellungen und Fördermittelanträge sind zeitaufwendig und haben stark administrativen Charakter. Darüber hinaus wurden und werden zahlreiche vertrauliche Gespräche mit potentiellen Geschäftsführern geführt. Unterdessen sind bisher in Summe 273 Anteile mit einem Gesamtwert von 86.600 Euro von den stillen Gesellschaftern gezeichnet worden.

 

"Uns ist klar, dass in der externen Wahrnehmung bei dem ein oder anderen natürlich der Eindruck entstehen könnte, es ginge nicht voran. Diese Befürchtung können wir aber vollständig entkräften", so Beiratsvorsitzender Michael Clement. "Wir stellen allen Anwesenden am 21. November wirklich tolle und richtungsweisende Neuigkeiten in Punkto unseres gemeinsamen Projektes vor" verspricht Jan Lange, Mitglied des Beirates. Der Beirat hofft daher auf eine rege Beteiligung und wünscht sich im Sinne des gemeinsamen Projektes auch weiterhin so tolle und motivierende Unterstützung aus dem Dorf wie bisher, denn bis zur ersehnten Eröffnung eines Dorfladens liegt noch ein ganzes Stück Wegstrecke vor den Immensern. Mit einer Bewilligung der Fördermittel rechnet der Beirat nicht vor März 2019. Erst dann kann mit konkreten Planungen begonnen werden und die Ausschreibung von Bauleistungen starten.

 

Wer Interesse hat, den Dorfladen zu unterstützen, kann noch Anteile für den Dorfladen zeichnen oder sich in einem der Arbeitskreise engagieren. Der Vorsitzenden des Beirates, Michael Clement, steht hierzu und für weitere Informationen unter der Telefon 0172/4031964 zu Verfügung.

 

Auf der Webseite Opens external link in new windowwww.dorfladen-Immensen.de sind zudem alle weiteren Informationen zum Dorfladen zu finden.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!