Burgdorf
Freitag, 14.09.2018 - 10:45 Uhr

Sperrung des Bahnübergangs in Ahrbeck

Aufn.:

BURGDORF

Von Sonnabend, 22. September, bis Dienstag, 25. September, sperrt die Deutsche Bahn den Bahnübergang in Ahrbeck, der die Lehrter Straße und den Tiefenwiesenweg verbindet.

 

Um die zur Sanierung erforderlichen Restbauarbeiten zu erledigen, ist es notwendig, während dieser Zeit den Bahnübergang gänzlich zu sperren.

 

Alle Verkehrsteilnehmer werden gebeten, zur Querung der Bahngleise der ausgeschilderten Umleitung über den Bahnübergang Alt-Ahrbeck zu folgen. Die Zufahrt für Anlieger bis zu den Bahnübergängen bleibt jederzeit gewährleistet.

 

Die Straßenverkehrsbehörde der Stadt Burgdorf macht darauf aufmerksam, dass mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen ist und bittet um Verständnis für die notwendige Sperrung.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!