Lehrte
Mittwoch, 11.07.2018 - 18:04 Uhr

Der Katerkönig 2018 in Immensen ist wieder ein "Kätzchen"

Aufn.:

IMMENSEN

Analog des vergangenen Jahres wurde beim Schießen um die Würde des Katerkönigs beim Schützenverein Immensen wieder eine Schützenschwester Siegerin bei diesem nun zum 14. Male durchgeführten Wettbewerbes im Anschluss an das Sommerschützenfest.

 

Beim hart umkämpften Schießen um die begehrte Katerscheibe konnte sich Carina Meseke vor der Jugendleiterin Rosi Zok und Bernd Tiedemann bei den 19 Teilnehmer durchsetzen.

 

Bei diesem Schießen wird vorab der zu erreichende Gewinnerteiler ausgelost und ein 48,3 Teiler wurde gezogen. Dieses Ziel erreichte Carina Meseke mit 48,0 Teilern und nur 0,3 Teilern Abweichung am nächsten und wurde somit zur Katerkönigin 2018 in Immensen. Die Teilnehmer lagen sehr nah zusammen.

 

Die folgenden Platzierungen hatten 1,6 und 1,7 Teiler Differenz zum Zielteiler von 48,3. Im Anschluss erfolgte ein gemeinsames Essen aus dem San Royani. Somit fand der vierte "Schützenfesttag" einen feierlichen Ausklang.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!