110 & 112
Dienstag, 15.05.2018 - 18:44 Uhr

52-Jähriger ohne Führerschein kommt mit 1,88 Promille von Fahrbahn ab

Aufn.:

ILTEN

Ein 52-jähriger Mann aus Sehnde kam gestern um 11:45 Uhr auf der B65 in Ilten mit seinem PKW zunächst auf die Gegenfahrbahn und lenkte anschließend das Auto nach rechts von der Fahrbahn. Dort touchierte das Fahrzeug einen Baum und kam anschließend auf dem angrenzenden Feld zum Stehen. Der Fahrer des Autos wurde dabei leicht am Bein verletzt. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergab 1,88 Promille. Darüber hinaus war der Mann nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!