Burgdorf
Sonnabend, 14.04.2018 - 23:44 Uhr

1. Burgdorf-Ball im StadtHaus

Veranstalter und Sponsoren präsentieren den 1. Burgdorf-Ball.Aufn.: Joachim Lührs

BURGDORF

Im Rahmen des Themenjahres "Burgdorf - klingt gut!" laden Stadtmarketing Burgdorf (SMB) und das StadtHaus zum 1. Burgdorf-Ball am Sonnabend, 17. November, ein. Beginn ist um 19 Uhr im Veranstaltungszentrum StadtHaus (Sorgenser Straße 31). Der Einlass beginnt um 18 Uhr.

 

Zum Festarrangement gehört ein Live-Musikprogramm mit der Red Snapper Band aus Hannover, die mit ihren Stimmungshits bis in die frühen Morgenstunden die Gäste auf das Tanzparkett lockt. Dazwischen legt das DJ-Partyteam angesagte Nummern auf. Für kulinarische Gaumenfreuden sorgt ein exklusives Büfett mit einer warmen und kalten Speisenauswahl. Zur Mitternachtsstunde gibt es Süßes und Deftiges. Eine festliche Abendgarderobe ist erwünscht. Sponsoren des Abends sind die Stadtsparkasse Burgdorf, HAZ/NP/Marktspiegel und die Stadtwerke Burgdorf GmbH. Eintrittskarten gibt es zum Preis von 49,99 Euro bei Bleich Drucken und Stempeln, Braunschweiger Straße 2, Telefon 05136/1862.

 

Mit dem 1. Burgdorf-Ball möchte das verantwortliche SMB-Projektteam eine jahrzehntelange Tradition wiederbeleben und für alle Burgdorfer neu etablieren. Zudem bietet der Ball eine Bühne für Unternehmen. Karten können daher auch tischweise erworben werden.

 

Bis in die 1980er Jahre war das Veranstaltungszentrum StadtHaus ein beliebter Mittelpunkt von zahllosen Bällen der örtlichen Vereine und Organisationen. Sie galten als gesellschaftliches Ereignis ersten Ranges und wichtige Kontaktbörse. Zuletzt beschränkte sich dies auf den Ball der Burgdorfer Reiter und Jäger, der trotz seiner überregionalen Anziehungskraft nach seiner 15. Auflage im vergangenen Jahr ebenfalls ein (vorläufiges) Ende fand. Bis dahin genossen die Gäste das charakteristische Ballflair mit stimmungsvoller live gespielter Tanzmusik, kulinarischen Köstlichkeiten und anregenden Gesprächsrunden.

 

Die sechsköpfige Red Snapper Band kommt aus Hannover und spielt in der Besetzung Kathi Lang (Gesang), Rico Werthner (Gesang), Lutz Feuerhahn (Gitarre), Atti Eren (Bass), Marc Winkel (Keyboards) und Hardi Ritgen (Schlagzeug). Bei zahlreichen Auftritten im gesamten norddeutschen Raum sicherten sich die bestens auf einander eingestimmten Musiker den Ruf einer perfekten Partyband, die eine Spielfreude und mitreißende Bühnenshow auszeichnet, bei der der Funke sofort auf das Publikum überspringt. Davon konnten sich auch die Gäste der ersten beiden Silvesterpartys im StadtHaus vergewissern. 

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!