Burgdorf
Montag, 12.02.2018 - 17:57 Uhr

Aktion "Sauberes Heeßel"

HEEßEL

In Absprache mit dem Ortsbrandmeister von Heeßel, Karsten Lübbe, wurde von Heeßels Ortsvorsteher Heiko Reißer die Aktion "Sauberes Heeßel" auf Sonnabend, 24. Februar 2018, festgelegt. Treffen ist um 9.30 Uhr am Feuerwehrhaus. Die Aktion soll wie in den vergangenen Jahren durchgeführt werden.

 

Die Mitglieder der Feuerwehr werden die Teilnehmer wieder mit Bratwurst und Getränken versorgen. Die ortsansässigen Landwirte werden mit Fahrzeugen und Anhängern unterstützen, damit auf kurzen Wegen der Unrat an den Sammelplatz gebracht werden kann.

 

"Es wäre schön, wenn sich möglichst viele Mitbürger an dieser  Aktion beteiligen", so der Ortsvorsteher. Das anschließende gemütliche Beisammensein lädt zum geselligen Plaudern ein und stärke die Dorfgemeinschaft.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!