Sehnde
Freitag, 12.01.2018 - 11:29 Uhr

Unterschiedliche Angaben zu Verkehrsunfall in Sehnde

Aufn.:

SEHNDE

Ein 20-jähriger Sehnder befuhr dam gestrigen Donnerstag, 11. Januar 2018, um 8:50 Uhr die Breite Straße in Sehnde stadtauswärts und missachtete an der Kreuzung mit der Straße des Großen Freien die Vorfahrt eines von rechts kommenden 53-jährigen aus Sehnde. Nach Angaben des 20-Jährigen sei dieser an einer Verkehrsinsel im Kreuzungsbereich aufgrund eines dort parkenden LKW vorschriftswidrig an der linken Seite vorbeigefahren. Ein Zeuge wiederum gab bei der Polizei an, dass dort kein LKW geparkt habe.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!