Burgdorf
Sonntag, 07.01.2018 - 12:54 Uhr

Duo raubt 17-Jährigen aus

Aufn.:

BURGDORF

Zwei unbekannte Täter forderten am heutigen Sonntag, 7. Januar 2018, um 1:45 Uhr in der Burgdorfer Theodorstraße von einem 17-Jährigen die Herausgabe seiner Wertsachen. Der dickere der beiden Täter schlug und trat auf das Opfer ein und raubte den schwarzen Nylonrucksack inklusive Brieftasche und Bargeld des Opfers. Beide Täter flüchteten zu Fuß.

 

Sie werden als etwa 1,75 bis 1,80 Meter groß, etwa 20 Jahre alt und mit Vollbart beschrieben. Beide waren ganz in schwarz gekleidet. Einer der Täter soll schlank, der andere dicker gewesen sein.

 

Zeugen, die Beobachtungen im Zusammenhang mit dem Raub oder Hinweise zu den beiden bislang unbekannten Tätern geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Burgdorf unter der Rufnummer 05136/8861-4115 oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen. Hinweise werden auch online unter Opens external link in new windowwww.onlinewache.polizei.niedersachsen.de unter dem Menüpunkt "Hinweis geben" entgegen genommen.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!