Burgdorf
Mittwoch, 22.11.2017 - 14:19 Uhr

Alarmübung: Gasverpuffung in Einfamilienhaus bei Renovierungsarbeiten

Vier vermisste Personen mussten gerettet werden

Aufn.: Feuerwehr

HEEßEL

In einem Einfamilienhaus in Heeßel fanden am gestrigen Dienstag, 21. November 2017, Renovierungsarbeiten statt, bei denen zum Beheizen der Räume gasbetriebene Heizlüfter verwendet wurden. Offenbar war die Leitung eines Gasschlauches defekt und führte schließlich gegen 19.40 Uhr zu einer Verpuffung. Zum Zeitpunkt des Unfalls befanden sich mehrere Leute im Gebäude, wovon vier Personen dieses nicht mehr rechtzeitig verlassen konnten und daher vermisst wurden.

 

Das Gebäude war kurz nach der Verpuffung stark verraucht und man konnte Feuerschein wahrnehmen. Daher war es den anderen Personen unmöglich, nach den vier Vermissten selbst zu suchen. Kurze Zeit später erreichten mehrere Notrufe die Leitstelle der Feuerwehr, die daraufhin sofort die Ortsfeuerwehren Heessel und Hülptingsen zur Einsatzstelle alarmierte. Einsatzleiter Karsten Lübbe, zugleich Ortsbrandmeister von Heessel, ordnete nach dem Eintreffen die Suche nach den vier vermissten Personen an. Mehrere Trupps waren daraufhin unter schwerem Atemschutz zur Menschenrettung eingesetzt und betraten mit C-Strahlrohren das Gebäude. Eine der vier vermissten Personen wurde verschüttet und bewusstlos aufgefunden. Die Rettung dieser Person gestaltete sich für den eingesetzten Rettungstrupp schwierig. Die anderen drei Personen waren hingegen nur leicht leicht verletzt. Noch während des Einsatzes konnten die eingesetzten Kräfte aufatmen, da es sich um eine Alarmübung handelte, von der nur ein ganz kleiner Kreis der Ortsfeuerwehr Heessel und Hülptingsen wusste.

 

Diese gestrige gemeinsame Alarmübung war eine Premiere im Zusammenspiel der beiden Ortsfeuerwehren und spiegelte die sehr gute Zusammenarbeit dieser wider.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!
  309 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.
  368 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.