Sehnde
Dienstag, 14.11.2017 - 13:07 Uhr

Polizeibericht aus Sehnde

Aufn.:

SEHNDE

Durch ein aufgehebeltes Fenster drang zwischen Freitag, 3. November 2017, 18:30 Uhr, und dem heutigen Dienstag, 14. November 2017, 0:30 Uhr, ein bislang unbekannter Täter in ein Einfamilienhaus in der Nelkenstraße in Sehnde ein und durchsuchte die Räume. Nachdem der Täter Schmuck gefunden hat, verließ er das Haus vermutlich durch die Terrassentür.

Auf ungeklärte Weise wurde zwischen dem gestrigen Montag, 13. November 2017, 14 Uhr, und dem heutigen Dienstag, 14. November, 2:30 Uhr in der Straße Ahlter Feld im Sehnder Ortsteil Höver ein weißer Mercedes Sprinter mit grüner Werbeaufschrift eines Blumengroßhändlers von einer Abstellfläche entwendet. Täterhinweise liegen nicht vor.

 

Zeugen, die Beobachtungen im Zusammenhang mit den genannten Sachverhalten gemacht haben oder Hinweise zu den bislang unbekannten Tätern geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeikommissariat Lehrte unter der Rufnummer 05132/827-0 oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen. Hinweise werden auch online unter Opens external link in new windowwww.onlinewache.polizei.niedersachsen.de unter dem Menüpunkt "Hinweis geben" entgegen genommen.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!