VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Isernhagen
Sonntag, 18.06.2017 - 19:41 Uhr

Ortswehr Isernhagen N.B. wird zur Menschenrettung alarmiert

Aufn.:

NB. 

Am heutigen Sonntag, 18. Juni 2017, wurde die Freiwillige Feuerwehr Isernhagen N.B. um 17:30 Uhr über Sirenenalarm und per Funkmeldeempfänger in den Haffweg in N.B. gerufen.

 

Ein Nachbar hatte eine hilflose Person in dem Gebäude bemerkt und über den Notruf 112 die Regionsleitstelle kontaktiert, die neben dem Rettungsdienst auch die Einsatzkräfte der Feuerwehr alarmierte. Die Ortswehr aus N.B. rückte daraufhin umgehend mit 17 Einsatzkräften und zwei Fahrzeugen zur Menschenrettung aus. Vor allem, weil unklar war, wie man in die Wohnung kommen könnte und die Ortswehr daher zur Notfalltüröffnung alarmiert wurde.

 

Vor Ort angekommen konnte dann eine weitere Nachbarin den Schlüssel für die Wohnung an die Feuerwehrkräfte übergeben. Die hilflose Person wurde von den ehrenamtlichen Helfern der Ortswehr kaum ansprechbar aufgefunden und konnte anschließend dem Rettungsdienst zum weiteren Transport in ein Krankenhaus übergeben werden. Für die Feuerwehr Isernhagen N.B. war der Einsatz gegen 18 Uhr beendet.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!