Burgwedel
Mittwoch, 11.01.2017 - 18:33 Uhr

Alik Schnaidt verteidigt seinen Titel - Live!

Die Platzierten der Herren A: Alik Schnaidt (mitte) zusammen mit dem zweitplatzierten Niels Bartling (links), und Stefan Mörig, der den 3. Platz belegte.Aufn.:

BURGWEDEL. 

Zum Jubiläum musste etwas Besonderes her. Bei den 10. Burgwedeler Tischtennis-Stadtmeisterschaften wurden erstmals vier Endspiele live via Internet übertragen.

 

Wettmars Ortsbürgermeister Erwin Fette lobte das Miteinander der Vereine und hob vor allem den Stellenwert dieser Stadtmeisterschaft in Burgwedel hervor. Durch die Neuerung der Live-Übertragung hat das Interesse an diesen Meisterschaften über die Ortsgrenzen hinaus zugenommen.

 

Neben dem Senioren A-Finale konnten Interessierte sich die Endspiele der Herren A-, B- und C-Klasse anschauen. Viele nutzten dabei auch die Gelegenheit, das Spielgeschehen zu kommentieren oder einfach ihre Lieblinge mit Kommentaren anzufeuern. Begeistert zeigte sich Abteilungsleiter Markus Geng vom Ausrichter TSV Wettmar über die Anzahl der Nutzer, die diese Spiele sehen wollten.

 

Bei den Senioren wurde der Meistertitel der A-Klasse in einem reinen Engensener Finale vergeben. Torsten Bach setzte sich dabei souverän mit 3:0 Sätzen gegen Mannschaftskameraden Christian Bähre durch.

 

Beide Spieler verzichteten am Folgetag auf einen weiteren Start in der Herrenklasse und sahen sich das Endspiel der Königsklasse live im Internet an. Dabei konnte Alik Schnaidt vom TTK Großburgwedel seinen Titel vom Vorjahr verteidigen. Im Finale besiegte er Niels Bartling vom TSV Engensen mit 3:1 Sätzen.

 

Mit insgesamt 69 Startern wurde die höchste Teilnehmerzahl seit 2013 erreicht.

 

Herren A:

1. Alik Schnaidt (TTKG)

2. Niels Bartling (TSV Engensen)

3. Stefan Mörig & Hans-Dieter Reimann (beide TTKG)

 

Herren B:

1. Herbert Fuhrmann (TSV Engensen)

2. Lars Martin (TSV Wettmar)

3. Felix Frost (TTKG) & Rolf Spanjol (TSV Wettmar)

 

Herren C:

1. Alexander Wendt (TTC Thönse)

2. Markus Geng (TSV Wettmar)

3. Mareike Büchtmann & Heike Schumacher (beide TSV Wettmar)

 

Herren Doppel:

1. S.Mörig/H.D.Reimann (TTKG)

2. N.Bartling/S.Sengkin (TSV Engensen)

3. J.Lübbers/F.Frost (TTKG) & K.Brunner/J.Hoffmann (TTC Thönse)

 

Jugend A:

1. Lennart Junker

2. Sebastian Germs (beide TTKG)

3. Max-Leo Ehrgang & Lukas Hein (beide TSV Wettmar)

 

Jugend B:

1. Marius Junker (TTKG)

2. Gabriel Dall´Ara-Fabbris (TSV Wettmar)

3. Ole Rieger (TTC Thönse) & Mika Schmidt (TTKG)

 

Jugend C:

1. Tobias Strunk

2. Lois Wendt (beide TTC Thönse)

3. Clemens Hein (TSV Wettmar) & Jannis Krause (TTC Thönse)

 

Jugend: Doppel:

1. S.Germs/L.Junker (TTKG)

2. L.Hein/M.L.Ehrgang (TSV Wettmar)

3. C.Hein/O.Rieger (TSV Wettmar/TTC Thönse) & M.Junker/M.Schmidt (TTKG)

 

Senioren Doppel:

1. Bach/Bähre (TSV Engensen)

2. Heuer/Neu (TSV Engensen)

3. Geng/Spanjol (TSV Wettmar) & Paßlack/Heinrich (TSV Wettmar/TTC Thönse)

 

Senioren A:

1. Torsten Bach (TSV Engensen)

2. Christian Bähre (TSV Engensen)

3. Heiko Blumenstein (TSV Engensen) & Jürgen Trautvetter (TTKG)

 

Senioren B:

1. Alexander Neu (TSV Engensen)

2. Hartmut Gartzke (TTKG)

3. Michael Paßlack (TSV Wettmar) & Björn Rodenberg (TSV Kleinburgwedel)

 

Senioren C:

1. Siegfried Pritschow (TSV Kleinburgwedel)

2. Wolfgang Gossow (TSV Wettmar)

3. Helmut Bartz & Alfred Beier (beide TSV Wettmar)

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!